The event is expired

 

QUEENS OF FADO – Carla Pires

Konzert- mit Kulinarik- & Wein-Reise Portugal

Wie ein Nachtzug nach Lissabon…

Ein Schal, eine Gitarre, eine Stimme und viel Gefühl. Dieses einfache Bild, ein anerkanntes Symbol Portugals, kann den Fado, ein Lied aus der portugiesischen Welt, beschreiben.

CARLA PIRES gibt sich fröhlich den tropischen Aromen der Chorinhos und Mornas hin und verstrickt sich mit Flamenco-Dramatik in einem Fest der portugiesischen Musik.

Carla konnte sich 2008 international als Fado-Sängerin etablieren, als sie eine Konzert-Tournee durch Frankreich, Spanien, Österreich und Algerien unternahm. Seitdem ist sie ständig auf Tournee und unterhält ein begeistertes Publikum in Europa, Afrika, Asien und Lateinamerika.

Auftritte in wichtigen Konzerthäusern wie der Grazer Oper, der Osaka Symphony Hall, dem Concertgebow in Amsterdam, dem Théâtre de la Ville (Paris) oder dem Teatro Solís in Montevideo gehören zu den vielen Höhepunkten ihrer Karriere. 2015 trat sie zusammen mit dem Grazer Philharmonischen Orchester in dem Stück „Malambo“ auf. 2017 ging sie mit ihrem Album Aqui auf Welttournee.

Auf der Bühne, unterstützt von exzellenten Musikern und ihrem unverwechselbaren Sound, besticht Carla Pires durch ihre starke Präsenz und die Kraft und das Talent, ihr Publikum zu begeistern. Sie ist eine großartige Sängerin mit einer einzigartigen Stimme, die den Fado und sein besonderes Gefühl durch erstaunliche musikalische Wurzeln trägt.

Besetzung:
Carla Pires: Gesang
João Vaz: Guitarra Portuguesa
André Santos: Spanische Gitarre
João Novais: Akustik Bass

    Veranstaltungsdetails

    8. Oktober 2022 19:30
    Stadlbühne